Essaouira, das historische Mogador

  • Rundreise wie beschrieben, im komfortablen SUV 4×4, oder Kleinbus
  • Deutschsprachige Reisebegleitung buchbar.

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Riad in Marrakesch abgeholt.
Unser Ausflug führt uns Richtung Westen dem Atlantischen Ozean und der bezaubernden kleinen Hafenstadt Essaouira entgegen. Unterwegs durchqueren wir das Tal mit den Arganwäldern. Aus den Nüssen des Arganbaums wird in einer langwirigen Prozedur das berühmte Arganöl gewonnen. Heute wachsen Arganbäume nur noch auf ca. 820.000 ha im südwestlichen Marokko – ein Gebiet, das von der UNESCO im Jahr 1998 zusammen mit anderen Flächen zum Biosphärenreservat erklärt wurde. Die jahrhundertealten Kenntnisse und Praktiken zur Nutzung des Baumes und seiner Früchte wurden im November 2014 als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit anerkannt. Wir besuchen eine Arganöl Frauen Kooperative und bei einer Führung erhalten Sie eine Anschauliche Erklärung der Arganöl Herstellung. Danach treffen wir in Essaouira ein. Attraktionen sind der Fischerhafen und der Fischmarkt, wo jeden Tag die kleinen Fischer ihren frischen Fang zum Kauf anbieten und Sie den Fischreichtum und die Artenvielfalt der Region sehen können.

Auch die alten Festungsanlagen, die Stadtmauer und vor allem die beeindruckende, andalusisch geprägte Medina sind einen Besuch wert. Bei einem Bummel durch die schmalen Gassen mit den malerischen, weißen Häusern fallen die blau getünchten Fenster und Türen und viele kleine Details ins Auge. Seit 2001 zählt die Medina von Essaouira zum UNESCO Weltkulturerbe. Nach dem Mittagessen in einem schönen Restaurant können Sie am Strand spazieren gehen, im Atlantik schwimmen, oder Sie machen zum Beispiel eine Quadtour in den kleinen Sanddünen. Rückkehr in Ihr Riad in Marrakesch, gegen Abend..

Unverbindliche Anfrage

1 + 3 = ?

Wichtig:

Bitte schließen Sie vor Beginn Ihrer Marokko Reise eine, Reise Unfall- und Reise Krankenversicherung ab. Ihr Reisepass sollte ab Reisebeginn mindestens 6 Monate gültig sein.

Nicht Inklusive:

  • Eintrittsgelder; Lokale Stadtführer;
  • Getränke und weitere Essen.
  • Trinkgelder; Versicherungen; Flüge.

Jede Sahara-And-Me Rundreise ist flexibel und das Programm ist nicht in Marokkanische Steintafeln geschrieben, sondern richtet sich nach Ihren individuellen Wünschen. Es ist möglich die Anzahl der Tage zu reduzieren, oder zu verlängern.

Die Preise variieren, je nach Anzahl der Teilnehmer in Ihrer Gruppe, der Reisezeit und weiteren Faktoren, die Sie in Ihre Reise mit einbeziehen möchten. Deshalb wäre es unrealistisch, vorab den Preis zu veröffentlichen.

Lassen Sie mich Ihre speziellen Anforderungen wissen, damit ich ein individuelles und faires Angebot für Sie ausarbeiten kann.